Trockenfutter

Heutzutage gibt es so viele verschiedene Arten und Größen von Trockenfutter, dass es manchmal schwierig ist, eine Auswahl zu treffen. Welches Futter habe ich, bin ich damit zufrieden, was passt zu meinem Hund in Bezug auf Futter, worauf sollte ich beim Kauf von Futter achten und wie hoch sind die Preise? Nur ein paar Punkte, über die Sie nachdenken können.

Die Marken, die ich jetzt hier anbiete, wurden unter anderem sorgfältig ausgewählt: kaltgepresste Stücke, hoher Gehalt an frischen Fleischstücken und getreidefreie Stücke. Bei der Auswahl dieser Produkte habe ich mir zwei wichtige Komponenten genau angesehen.

Der Prozentsatz an Rohproteinen und der Prozentsatz an Rohfetten. Diese Zutaten "machen" sozusagen Ihr Futter. Je höher der Prozentsatz, desto besser. Mit diesen beiden Komponenten können Sie weiter sehen, was sich auf dem Beutel befindet, den Sie jetzt füttern, und ob dieses Futter für Ihren Hund geeignet ist.

Beispiel: Wenn Sie einen energiegeladenen Hund haben oder einen Hund, der viel "arbeitet", viel vom Fahrrad geht oder auf die Jagd geht, dann schauen Sie sich die Kohlenhydrate, die Rohfasern, die Mineralien und Vitamine, die im Futter enthalten sind, genauer an. hinzugefügt. Dies ist auch wichtig, und Ihr Hund muss auf jeden Fall richtig arbeiten.

Bei Hunden mit einem etwas ruhigeren Leben können Sie neben diesen beiden Komponenten auf dem Futterbeutel nachsehen, ob die Prozentsätze den Bedürfnissen des Hundes entsprechen.

Beispiel: Wenn Sie einen Hund haben, der gelegentlich außerhalb der täglichen Runden zusätzlich mitkommt und weniger Bewegung hat als beispielsweise ein Hund, der „arbeiten“ muss, muss Ihr Hund keinen hohen Prozentsatz an Kohlenhydraten usw. erhalten.

Warum? Ihr Hund bekommt dann mehr Energie, als er loswerden kann. Dann bekommen Sie einen sehr hyperaktiven Hund, der nicht weiß, wohin er mit seiner überschüssigen Energie gehen soll und für den Sie als Besitzer möglicherweise nicht die Zeit haben. Indem diese Prozentsätze niedriger gehalten werden, erhält der Hund die richtigen Proportionen, und das passt besser zu den Bedürfnissen des Hundes.

 
Möchten Sie etwas anderes ausprobieren oder haben Sie Fragen oder Kommentare? Fühlen Sie sich frei, mir eine Nachricht zu senden! Dann können wir es uns gemeinsam ansehen.

 

Natürlich bin ich auch immer auf der Suche nach Futterempfehlungen, die ich in Zukunft verkaufen kann. Fühlen Sie sich frei, ein Tip weiterzugeben!